Bauchredner im Karneval

Da hat sich was angesammelt in den letzten 40 Jahren. Bei einem spontanem Besuch bei Bauchredner  Kay Scheffel haben wir im Keller seine Wall of Fame entdeckt. Mehr als 180 Karnevalsorden wurden dem sympatischen Bauchredner bereits für seine tollen Programme auf den Karnevals Veranstaltungen verliehen. Als jüngster Bauchredner startete er im Alter von 18 Jahren seine Karriere. Ein Ende ist da wohl noch nicht in Sicht, denn auch der Kalender in der kommenden Session ist bereits mit Engagements auf Kappenabenden und Kostümsitzungen reichlich gefüllt.

 

BDKV Kritik: Veranstaltungsverbote – und kein Ende in Sicht!

Nicht nur in Nürnberg haben Künstleragenturen, Eventagenturen und die MICE Branche immer noch Berfufsverbot.
In einer aktuellen Meldung hat der Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft e.V. (BDKV) erneut auf die kritische Situation der Veranstaltungsindustrie hingewiesen. Widersprüchliche und unterschiedliche Corona-Verfügungen der 16 Länder würden den Tourneebetrieb in Deutschland weiterhin unmöglich machen. Die Eventbranche erfahre zudem eine Ungleichbehandlung im Vergleich mit anderen Wirtschaftszweigen.

Den vollständigen Artikel findet Ihr unter diesem Link:

BDKV Kritik: Veranstaltungsverbote – und kein Ende in Sicht!